Dirmstein

Zur Person

Ich bin 55 Jahre alt und seit 30 Jahren glücklich mit meiner Frau Elke verheiratet. Wir haben zwei erwachsene Töchter und eine Enkelin. Von Beruf bin ich Obstbau- und Winzermeister.

 Seit mehr als 25 Jahren bewirtschafte ich zusammen mit meiner Frau einen Obst- und Weinbaubetrieb in Dirmstein. Wir betreiben auch eine kleine Brennerei und für unseren Hofladen sorgt liebevoll meine Frau Elke.

An meinem abwechslungsreichen Beruf habe ich besonders viel Freude, insbesondere auch deswegen, weil ich meistens direkt in der Natur arbeiten darf. Ein besonders schönes Erlebnis dabei ist es jedesmal, wenn ich früh morgens im Feld Zeuge eines tollen Sonnenaufgangs werden darf. Aber auch die vielen Pflanzen wachsen zu sehen, zu beobachten, wie aus Blüten Früchte werden und diese dann auch ernten zu dürfen.

Zu meinem Beruf gehört auch die Ausbildung von jungen Leuten zum Gärtner der Fachrichtung Obstbau. Auch die Tätigkeit im Prüfungsausschuss ist für mich eine Bereicherung im Leben.

Da in einem landwirtschaftlichen Betrieb auch immer die Familie mit eingebunden ist, steht für mich das Zusammenleben der Familie an höchster Stelle. Sie gibt mir auch den nötigen Rückhalt für meine vielfältigen Ehrenämter, in denen ich mich seit vielen Jahren gerne für meine Mitmenschen einsetze.

Nicht nur mein Beruf macht mich zu dem Praktiker der ich heute bin: ich packe auch sonst gerne an, wenn es Aufgaben für mich gibt und ich Verantwortung übernehmen kann.
Gute Gelegenheiten um sich einzubringen boten sich für mich in den vielen Ehrenämter und die Arbeit auf politischer Ebene durch die vieles bewegt werden kann.

Kraft und Halt für alle Aufgaben finde ich in der täglichen stillen Zeit mit Jesus Christus und in regelmäßigen Gottesdienstbesuchen, die mich immer wieder ermutigen und zurüsten. Sprechen Sie mich gerne darauf an!